Loading...
Loading...

Spezialisten-Seminar:
„Das dreiteilige Seminar zu den Themen Projektplanung, Instandhaltung sowie Rechtssicherheit für Betreiber von Logistikanlagen”

Inhalt:

  • „Typische Projektrisiken… und was man zur Vermeidung und oder Bewältigung tun kann“
  • „Grundlagen der Gefährdungsbeurteilung in automatischen Hochregallägern“
  • „DIN EN 528 – Fragen und Antworten aus Sicht der Instandhalter!“

Zielgruppe:

  • Instandhaltungsleiter
  • Projektmanager
  • Logistikplaner
  • Sicherheitsbeauftragte

Ziele:

  • Inhalte erfassen und Impulse zu Handlungsableitungen erhalten, zu den Themen Projektrisiken, Gefährdungsbeurteilung und DIN EN 528

Referenten:

ansprechpartner-telogs-mitarbeiter-service-teamleitung-der-servicetechniker-und-einsatzplanung-sven-bachmann

Sven Bachmann
Teamleiter Mobiler Service TELOGS GmbH.
Sachkundiger im Erstellen von Gefährdungsbeurteilungen im Bereich der technischen Intralogistik. Instandhaltungsexperte mit langjähriger Erfahrung in der sicheren Arbeitsvorbereitung im Service- sowie Projektgeschäft.

manuel-fries-lbn

Manuel Fries
Geschäftsführer lbn Logistikberatung GmbH.
Langjähriger Logistikberater mit den Schwerpunkten unabhängige Prozessanalyse, Fachberatung und ganzheitliche Systemplanung. Projektmanager und -koordinator sowie Intralogistikplaner.

Termine:

8. Februar 2022
10.00 Uhr

Infos:

Dauer: ca. 180 Minuten
Form:
Präsenzveranstaltung
Referent: Sven Bachmann, Manuel Fries
Preis: € 129,- pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.)

Online-Buchung:
JETZT BUCHEN
Kontakt:
Tel.: +49 641-944649-78
Fax: +49 641-944649-20
Mail: s.troge@telogs.de
blank
TELOGS GmbH
Im Ostpark 25
35435 Wettenberg
Tel.: +49 641-944649-0
Fax: +49 641-944649-30
info@telogs.de
Folgen Sie uns online:
Bleiben Sie informiert:
Newsletter-Anmeldung