Loading...
Loading...

Der neue TELOGS Campus.
Praxisnahe Weiterbildung für die Intralogistik.

Der TELOGS Campus in Wettenberg (Gießen) ist die zentrale Akademie für Weiterbildung in der Intralogistik. Mitten in Deutschland, bietet TELOGS einen bunten Strauß an hochkarätigen Fortbildungsmaßnahmen. Ziel ist es die Qualität der vielfältigen Dienstleistungen innerhalb der Intralogistik systematisch zu verbessern. Die Ausrichtung ist interdisziplinär und orientiert sich streng am Anwendungsnutzen und Marktgeschehen. Der Kreis an unterstützenden Unternehmen und Fachreferenten garantiert dafür, dass hochrelevante Themen zum richtigen Zeitpunkt angeboten werden. Neben den regulären Veranstaltungen bietet TELOGS jederzeit die Option, individuell angefragte Themen in den jeweiligen Unternehmen vor Ort durchzuführen.

Das bietet Ihnen der TELOGS Campus:

Schulungen

  • Seminare zur Qualifizierung
  • Erlangen von Sachkunde
  • Weiterbildung
  • Zertifizierung

Workshops

  • Fachberatung
  • Austausch
  • Bearbeiten von Kundenanliegen
  • Interaktive Lösungsfindung

Veranstaltungen

  • Netzwerken
  • Fachtreffen
  • Informations-Events
  • Produktpräsentationen

Die nächsten Veranstaltungen 2021:

SCHULUNG

„DIN EN 528 – Fragen und Antworten aus Sicht der Instandhalter”

Zugangskonzept, Zaunhöhe und Bestandschutz?! Was ist erlaubt und wann muss ich handeln? Löse ich den Mangel technisch oder organisatorisch? TELOGS-Antworten auf Ihre Fragen!

07. September 2021
21. September 2021

Dauer: 90 Minuten
Form: Online
Referent: Sven Bachmann
Preis: 129,- EUR pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.)

Mehr Infos

SCHULUNG

„Rechtssicherheit im Arbeitsbereich Hochregallager”

Welche gültigen Vorschriften gibt es aktuell für den Arbeitsbereich Hochregallager? Nach welchen Normen wird geprüft und wann hat der Betreiber seine Pflichten in Hinblick auf Fürsorge und Vorsorgeuntersuchungen erfüllt?

05. August 2021
04. Oktober 2021

08. Oktober 2021

Dauer: 90 Minuten
Form: Online
Referent: Sven Bachmann
Preis: 139,- EUR pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.)

Mehr Infos

SCHULUNG

„Sachkundeschulung nach DGUV 312-906”

Gesetzliche Grundlagen/Zertifikat/Abschluss
Zertifikat zum Sachkundigen nach DGUV 312-906

01.–03. September 2021

Dauer: 3 Tage
Form: Präsenzveranstaltung (Wettenberg)
Referent: Fachdozenten der HöHENPASS Akademie
Preis: 950,- EUR pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.)

Mehr Infos

SCHULUNG

„Grundlagen der Gefährdungsbeurteilung in automatischen Hochregallagern”

Schaffen Sie (Arbeits-)Sicherheit für Mensch und Maschine!

14. September 2021
27. September 2021

Dauer: 75 Minuten
Form: Online
Referent: Sven Bachmann, Volker Gronau
Preis: € 129,- pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.)

Mehr Infos

FACHSEMINAR

„Kran- und Spezialseile”

Erlangen Sie die notwendige Sachkunde für die sichere Handhabung mit Drahtseilen! Bewerten Sie Seile nach den Kriterien der DIN, erkennen Sie Schäden und vermeiden Aus- und Unfälle.

17. September 2021

Dauer: ca. 8 Stunden
Form: Online
Referenten: Roland Brand + Co. Moderator
Preis: 500,- EUR pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.)

Mehr Infos

Weitere Themen für 2021 sind in Vorbereitung:
(Vorreservierung möglich)

  • Drahtseile – Bewertungskriterien und Ablegereife
  • Instandhaltung Teleskopgabel – Praxistipps für die Instandhaltung, Lebenszyklus verlängern
  • Fahrschienensysteme – Profilauswahl, Unterschiede der Profile und Tipps für die Instandhaltung
  • DIN EN 528 – Fragen und Antworten aus Sicht der Instandhalter
  • RBG Wartung – Merkmale für eine gute Wartung
  • Rechtssicherheit in der Intralogistik – Welche Prüfungen sind für Betreiber wichtig?
  • Befähigte Person: Sachkundiger für Hebezeuge
  • Befähigte Person: Experteninspektion gemäß DIN EN 15635
  • Intralogistikprojekte: Spezifikationen/Verträge gestalten -fair, ausgewogen, nachtragssicher
  • Auswahl des passenden Lagersystems, Variantenvergleich und Wirtschaftlichkeitsanalyse
  • Strategien für Ausschreibung und Vergabe von Intralogistikprojekten
  • Intralogistikprojekte: Typische Projektkrisen und was man zur Vermeidung und/oder Bewältigung tun kann
  • Paletten- und Vertikalfördertechnik: konfigurieren, prüfen, Wechseltechnik
  • Antriebstechnik: prüfen, messen und einstellen von SEW Technik
  • Komponenten im Bereich Loadhandling: Produkte und Leistungen – Einbindung, Aftersales und Sondergeräte
  • Sicherheitsplattformen im Hochregallager
  • Virtuelle Ein- und Ausbausimulationen und 3D-Planung von Systemen
  • TELOGS Schulung – Grundlagen der Instandhaltung
  • TELOGS Schulung – PSA g.A. gemäß DGUV 112-198 und 112-199

Weitere Infos

Für weitere Informationen, Vorreservierungen und individuelle Absprachen sprechen Sie gerne unseren Campus-Manager an:

Sascha Troge
Tel.: +49 641-944649-78

Mail: s.troge@telogs.de

Teilnahme

Am TELOGS Campus können Mitarbeiter und Führungskräfte teilnehmen, die sich in ihrem beruflichen Kontext mit Intralogistik-Themen befassen.

Anmeldung

  Im Ostpark 25
35435 Wettenberg
  Tel.: +49 641-944649-78
  Fax: +49 641-944649-20
  Mail: s.troge@telogs.de

Diese Unternehmen unterstützen und fördern den TELOGS-Campus mit ihrer hochkarätigen Expertise, mit Referenten und Themenvorschlägen:

blank

AFB Anlagen- und Filterbau GmbH & Co. KG

  • Lastaufnahmemittel
  • Verfahrwagen
  • Hubsysteme
  • Sondergeräte für Intralogistik
Mehr
blank

LTW Intralogistics GmbH

  • Regalbediengeräte
  • Fördertechnik
  • Software zum schnittstellenfreien, innerbetrieblichen Materialfluss
Mehr
blank

KEYENCE DEUTSCHLAND GmbH

  • Sensoren
  • Messsystemen
  • Beschriftungssystemen
  • Identifikationssystemen
  • Mikroskope und Bildverarbeitungssysteme
  • Automations- und Qualitätssicherungslösungen
Mehr
blank

CCI Fördertechnik GmbH

  • Palettenfördertechnik
  • Vertikalfördertechnik (Güteraufzüge, Säulenheber, Senkrechtförderer)
  • Palettenprüftechnik
  • Palettenwechseltechnik
  • Behälterfördertechnik
Mehr
blank

lbn Logistikberatung GmbH

  • Logistikberatung
  • Logistikplanung
  • Integrated Building Design
  • Projektsteuerung
  • Projektmanagement
  • Coaching
  • Krisenmanagement
Mehr
blank

MehrTec GmbH

  • RBG Fix Sicherheitsplattform
  • Arbeitsmittel zur Störungsbeseitigung in Palettendurchlaufregallsystem (PDR)
  • Engineering für virtuellen Ein- und Ausbausimulation
  • 3D-Planungen von Anlagen
Mehr
blank